Ursula von der Leyen

MdB | Bundesministerin der Verteidigung

Impressum Politik & Leben

Berlin

dpa

Brief aus Berlin
vom 19. Juni 2015

Wir blicken in diesen Tagen auf 60 Jahre Bundeswehr zurück. Aus diesem Anlass war ich am vergangenen Samstag beim „Tag der Bundeswehr“ zu Gast in der Emmrich-Cambrai-Kaserne in Hannover.
Deutschland leistet seinen Beitrag zur internationalen Sicherheit. Ohne die Bundeswehr wäre dies nicht möglich. Mit unserem weltweiten Engagement setzen wir uns für eine bessere Situation der Menschen ein, die in den Operationsgebieten leben. Wie wichtig ein solches Engagement ist, verdeutlichen auch die vielen Menschen, die weltweit flüchten müssen und vertrieben werden.

Brief aus Berlin
zur nächsten Seite

Wahlkreis

Christian Thönelt

Payam und Puja absolvieren Praktikum in meinem Bundestagsbüro

Die beiden Schüler Payam Jourabchi und Puja Sepiddarkhah aus Hannover absolvieren zur Zeit ein Praktikum in meinem Bundestagsbüro. Sie begleiten mich zu Terminen und unterstützen mein Büro bei der täglichen Arbeit. So erhalten sie spannende Einblicke in die Arbeitsabläufe von Parlament und Regierung. Es macht richtig Spaß, die beiden im Team zu haben.

zur nächsten Seite

Berlin

Bundeswehr/U. Grauwinkel

Senioren Union Niedersachsen
zu Gast

Am 19. Juni empfing ich den Landesvorstand der Senioren Union Niedersachsen im Bundesverteidigungsministerium. In dem gemeinsamen Gespräch ging es um aktuelle und zukünftige sicherheitspolitische Herausforderungen und die Bundeswehr im 21. Jahrhundert. Der Gedankenaustausch mit den niedersächsischen Gästen war sehr interessant und aufschlussreich.

zur nächsten Seite

Reden und Interviews

Haushaltsrede vom 26. November

Ich habe vor dem Plenum des Deutschen Bundestages hervorgehoben, dass es mit dem Etat für 2015 um nichts weniger als um eine nachhaltige Modernisierung der Bundeswehr geht - beim Personal und beim Material. Das ist etwas, wofür wir einen langen Atem brauchen werden.

zur nächsten Seite

Berlin

Stiftung NiedersachsenMetall

Übergabe von MINT-Fördergeldern

Fischertechnik-Baukästen und jede Menge Ausstattung rund um das Thema Energie sorgen künftig an der IGS Roderbruch und an der Wilhelm-Raabe-Schule für einen verbesserten naturwissenschaftlich-technischen Unterricht. Die Stiftung NiedersachsenMetall hat den beiden Schulen hierfür insgesamt 10.000 Euro zur Verfügung gestellt. Als zuständige Wahlkreisabgeordnete habe ich die Fördergelder am 21. November gemeinsam mit der Stiftung an die beiden Schulen übergeben.

zur nächsten Seite
  • Mein Ziel ist es, die Bundeswehr zu einem der attraktivsten Arbeitgeber in Deutschland zu entwickeln.
  • Es gilt die Herausforderungen, vor denen wir aktuell stehen, entschlossen anzupacken.
  • Wir haben die Verantwortung,
    uns zu engagieren.
  • Die Zukunft fängt zu Hause an.
zur nächsten Seite

Berlin

Sven Ullrich

Vereidigung im Bundestag

Als neue Verteidigungsministerin wurde ich im Dezember von Bundestagspräsident Norbert Lammert vereidigt. Ich freue mich sehr auf mein neues Amt und die damit verbundenen Herausforderungen. Eine zentrale Aufgabe der nächsten Jahre wird die Neuausrichtung der Bundeswehr sein. Den eingeschlagenen Weg der Umstrukturierung unserer Streitkräfte müssen wir entschlossen fortsetzen. Es gilt Verantwortung zu übernehmen, denn auch die Erwartungen unserer Partner an Deutschlands sicherheitspolitische Rolle sind groß und haben sich in den letzten Jahren stark verändert.

zur nächsten Seite

Wahlkreis

Oli Hege

Die Zukunft fängt zu Hause an

Den größten Teil meines Lebens habe ich in Hannover verbracht. Hier bin ich aufgewachsen. Hier habe ich gearbeitet. Hier gingen und gehen meine Kinder zur Schule. Nach einer anstrengenden Woche freue ich mich darauf, zu Hause Kraft und Energie zu tanken. Ich genieße die Zeit mit meiner Familie sehr. Die gemeinsamen Momente sind für mich von unschätzbarem Wert.

Ich liebe es auch, mich um unsere Ponys zu kümmern oder mit unserem Familienhund Gassi zu gehen. Das ist für mich Entspannung pur!

zur nächsten Seite